iodéOS als Alternative zu LineageOS

Begonnen von Andreas, 20.10.2022, 13:39

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

AlphaElwedritsch


Junge Oma

Ich wollte hier ja mal Rückmeldung geben, seit nun 1/2 Jahr läuft iodéOS auf meinem S9. Da der Umstieg ohne Probleme geklappt hat und ich bisher nichts vermisse, hatte ich den Thread hier ganz vergessen.

AlphaElwedritsch

Da sprichst du ein wahres Wort gelassen aus.
Ich kann dir nur beipflichten.
Es ist und war viel Bewegung in der Entwicklung die letzte Zeit. Allgemeiner Natur und ebenso im Detail, wie z.B. der OpenBoard Fork von Helium314, die Quicktile Settings Sperre im Sperrbildschirm, Bluetooth Abschaltung nach einer gewissen Zeit um nur einige zu nennen.
Dazu der Installer (Noch etwas holprig, aber auch der wird immer besser) und die nun seit Monaten regelmäßigen monatlichen Updates im stable Channel.
Zudem ist die Anzahl der unterstützen Modelle wesentlich besser geworden.
Und zu guter Letzt, eine kleine aber rege und konstruktive Matrix/Telegram Community die die Betas testet und voran treibt.

Kurzum, weiter so...

Iodisierter Gruß
Alpha

AlphaElwedritsch

Seit heute läuft iodéOS v5 aka LOS 21 aka Android 14 auf meinem Pixel 7a
Das 5er und 6a läuft auf stable branch mit v4.10 (LOS 20, A13)

Somit ist auch iodé bei A14 angelangt.